Hier finden Sie uns
Widumgasse 5
59494 Soest
Tel. 0 29 21 / 391-0
info.soest(at)hospitalverbund.de

Diabetologie

"Zitat fehlt." (Dr. Stephan Morbach)

Die Zahl der Menschen, die unter der chronischen Erkrankung Diabetes mellitus leiden, steigt stetig – eine Entwicklung, die das Marienkrankenhaus Soest sehr ernst nimmt. Um darauf zu reagieren und den Betroffenen in der Region optimale Behandlungsmöglichkeiten zu bieten, etablierte das Haus 1994 die Diabetologie als Schwerpunkt innerhalb der Abteilung Innere Medizin. Seit 2007 leitet Chefarzt Dr. Stephan Morbach die Diabetologie als eigenständigen Bereich. Gemeinsam mit ihm arbeitet ein Team aus Diabetesberaterinnen- und Diabetesassistentinnen DDG, Diätassistentinnen, Psychologen sowie zertifizierten Wundmanagern für die Patienten.

Der hohe Qualitätsanspruch der Abteilung Diabotologie zeigt sich in:

  • der Anerkennung als zertifiziertes Diabeteszentrum DDG
  • der Zertifizierung als ambulante und stationäre Einrichtung zur Behandlung des Diabetischen Fuß-Syndroms nach den   Qualitätskriterien DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft)
  • der Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft klinischer Diabeteseinrichtungen (AKD) und im Bundesverband Klinischer     Diabeteseinrichtungen (BVKD)
  • der Anerkennung als Schwerpunkt- krankenhaus für Typ 1- und Typ 2-Diabetes im Rahmen des Disease Management Programms (DMP) 


Das ist uns wichtig

Damit die Patienten im Marienkrankenhaus stets optimal versorgt sind, arbeitet das interdisziplinäre Team der Abteilung Diabetologie eng mit anderen Abteilungen des Marienkrankenhauses und dem Kompetenzzentrum Diabetes zusammen.